Helmut W. Karl: Portrait

 Helmut W. Karl

Frischer Geist in alte Flaschen


Möchten Sie freier und glücklicher sein?


 

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Mich, den Autor dieser Publikation ("Websait") hat das Verlangen nach Freiheit glücklichem Leben nie verlassen. Seit Jahrzehnten genieße ich Freiheiten, die mir früher unerreichbar schienen. Und ich führe ein im Großen und Ganzen recht glückliches Leben.

Jetzt bin ich in einem Alter, in dem man gern an "Hofübergabe" denkt. So liegt für mich das Anliegen nahe, meinen Erfahrungsschatz an interessierte Menschen weiterzugeben.

Profitieren Sie von meinen Erfahrungen!

Obwohl ich selbst oft staune, wie glücklich ich trotz vieler fast unerträglicher Widrigkeiten mein Leben erfahre, bin ich seit je ein Suchener geblieben. Ein Suchender? Suchend was?

Vereinfacht und verkürzt ausgedrückt: Ich suchte immer nach dem Weg aus jeder beliebigen Misere heraus zum persönlich gelebten glücklichen Leben. Natürlich sind beide, die Miesere ebenso wie das glückliche Leben, von Mensch zu Mensch anders und jeweils einzigartig.

Ich fand einen Weg, der sich für mich universell wirksam erwiesen hat und von dem ich glaube, - nein: gewiss bin! - dass er für jeden Menschen - zumindest in weiten Teilen - nachvollziehbar ist. Er baut auf ein Grundkonzept (eine Reihe von Grundannahmen):

  1. Jeder Mensch ist vom Augenblick seiner Konzeption mit allem ausgestattet, um sein Leben in höchsten Maße glücklich zu gestalten.

    (Korollar: Der ganze Zweck des Lebens ist Glücklichsein.)

  2. Jeder Mensch hat im Lauf seines Lebens die freie Wahl in jedem seiner Beschlüsse (d.h. er kann so oder anders beschließen).
  3. Solange der Mensch sein Leben völlig den konzeptionellen Anlagen entsprechend führt, realisiert er glückliches Leben - etwas anderes ist nicht möglich.
  4. Jede einzelne Abweichung von den konzeptionellen Anlagen in der Lebenführung reduziert sein Potential auf Glücklichsein (und steigert sein Potential auf Kummer und Unglücklichsein).
  5. Jeder Korrektur (Rücknahme) einer solchen Abweichung vermindert Unglücklichsein und steigert das Potential für Glücklichsein.

In letzter Konsequenz bedeutet dieses Konzept für jeden Menschen:

  • Du allein bist der Autor deines Lebens und für alles verantwortlich, was dir im Leben widerfährt.

    Egal, was andere (Menschen oder "Ereignisse") dir antun - nichts kann dich ohne dein Zutun oder deine Zustimmung unglücklich machen oder verletzen.

    Die gute Nachricht: Du trägst ausnahmslos alles in dir ("bei dir"), um dein Leben aus jeder Misere wieder ins Licht des Glücklichseins zu bringen.

    Für manche Menschen die schlechte Nachricht: Es gibt keinen Schuldigen für deine Misere, für dein Unglück. Niemand kann dich glücklich machen. Du musst selbst anpacken und deine Last selbst tragen. Erst wenn du dazu bereit bist, wirst du stets hilfsbereite Menschen finden.

Meine persönliche Einladung ist an Menschen gerichtet, die ...

  1. das eigene Leben zum Glücklichsein wenden wollen, und ...
  2. das hier vorgestellte Konzept für zumindest plausibel halten.
  3. Selbst wenn Sie mein Konzept für phantastisch, utopisch und irreal halten, können Sie mich gerne auch bloß streckenweise begleiten und selbst prüfen, ob sich bei Ihnen erwünschte Wirkungen zeigen.

    Ich bin gewiss, dass es nur einen einzigen Gerund gibt, der zu 100% verhindert, dass jemand schöne (Teil-) Erfolge erfährt:

    Wenn jemand entschlossen ist, mein Konzept zu bekämpfen und es zu vernichten.

    (Welchen vernünftige Sinn könnte das haben? Doch nur einen: Jede Möglichkeit einer "Verbesserung" schon im Keim zu ersticken und komplett zu unterdrücken.)

  4. Und schließlich: Sie sollten gewillt sein, alle im Folgenden dargestellten Prinzipien aus eigenem Antrieb und zum eigenen Nutzen zu verstehen.
    Ich bin im Gegenzug gewillt, alles in meiner Macht Stehende beizutragen, dass dieses Verstehen zustande kommen kann.

Abonnieren Sie jetzt meine Liste, und erhalten Sie Zugang zu sämtlichen Geheimnissen einer glücklichen Lebensführung!

Für Vorsichtige, die vor einer Entscheidung lieber zwei Mal prüfen, habe ich hier weitere Informationen zusammengestellt - damit Sie Gelegenheit haben, mich als Person näher kennen zu lernen.

Ihre Anfrage oder Ihr Kommentar sind mir willkommen!

Sie müssen nicht Ihre wahre Identität offenbaren...
Sie können auch die im Formular vorhandene Adresse lassen und einen Alias Namen angeben! Falls ich auf Ihre Nachricht antworten soll, ist eine korrekte Adresse (und nach Möglichkeit ein gültiger Name) erforderlich.

BETREFF:

Abonnenment? Leer = nein, Häkchen = ja: Sie abonieren meine Informationen.

Voller Name:

eMail-Adresse:

Ihre Nachricht oder Ihr Kommentar:


PS: Falls Sie sich scheuen, meine Liste zu abonnieren, aber dennoch an der Vorstellung meiner Person interessiert sind, will ich Sie nicht aussperren! Klicken Sie einfach auf den Verweis "Vorstellung meiner Person"!


Zum Titelbild: Wasser und der weite Horizont bilden gewisser Maßen das Sinnbild für alle Artikel in dieser Sait.

Der Slogan "Geisteshaltung 2.0": In Anlehnung an den Brauch, im Web Entwicklungs­ver­sionen wie z.B. "Web 2.0" anzuführen, steht diese scherzhafte Floskel für die Idee, unser gei­stiges Bewusstsein durch neue Betrachtungen und Überlegungen zu erneuern und aufzufrischen.

Das Motto "Frischer Geist in alte Flaschen" geht auf ein sehr nettes Büchlein "Der Geist in der Flasche" zurück, in dem sich "der Geist" die bewegende Frage stellt "Bin ich eine Flasche oder hab' ich eine?" Mein Gedanke dazu war: Rüttle den Geist, der sich als Flasche sieht, auf und gib ihm ein frisches Leben!

Eine Vision für neue Marketer!

Erfahren Sie JETZT alles, was Sie über
Marktanteile sichern
Umsatz steigern
Marktanteile sichern - Umsatz steigern!

unbedingt wissen müssen!

Interessante Projekte:

Ernstes Anliegen aller europäischen Völker: Regiert in Brüssel wirklich das vereinte Europa, von dem wir träumten?

Ihr kostenloser Ratgeber zu Möglichkeiten und Risiken beim Geld Anlegen: www.meinegeldanlage.com.

Spamverbot!

Gratistraining verbietet ausdrücklich das Verschicken von nicht angeforderter Werbung (UCE, aka Spam). Sollten Sie auf diese Website durch Spam aufmerksam geworden sein, klicken Sie bitte hier, um den Mißbrauch zu berichten.

Mein Dank an Best of Net, dem sortierten Online Verzeichnis ausgewählter Websites für den Eintrag meiner Sait!

Copyright dieser Seite Helmut W. Karl (Impressum), Text publiziert 16Apr2015 & letzte Änderung: 25Nov2017.